Willkommen bei SUSTIFY

eLearning Kurse für Menschenrechte inklusive Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in einfacher Sprache. Spielerisch mit Fokus auf das Wesentliche.

Eine Antwort auf die Anforderungen des Lieferkettengesetzes, vom eigenen Werk bis zu den direkten Lieferanten im globalen Süden. Versionen für unterschiedliche Branchen, Kulturen und selbstverständlich in der Landessprache. Inklusiv mit Audio bei Leseschwierigkeiten.

eLearning Kurse für Menschenrechte inklusive Arbeitssicherheit

Erhöhen Sie Social Compliance im eigenen Werk bis in die Lieferkette mit unserem eLearning Ansatz – individuell, interaktiv, und inklusiv!

Sustify ist eine neue Form von eLearning speziell entwickelt für Mitarbeitende in der Produktion. Die Inhalte basieren auf den typischen Non-Compliance Themen in Produktionsstätten und berücksichtigen die Anforderungen von Sozialstandards und gesetzlichen Vorschriften. Unser Anspruch ist nicht detaillierte akademische Wissensvermittlung, sondern wir schaffen Bewusstsein für diejenigen Themen, die im Arbeitsalltag wirklich relevant sind (Micro-Learning). Dies ist auch die Basis für effektives Beschwerdemanagement. Nur wenn die Mitarbeitenden ihre Rechten und Pflichten am Arbeitsplatz kennen, können sie entscheiden, ob sie sich offiziell beschweren sollten oder ob Probleme auch anders zu lösen sind. Setzen Sie auf einen gamifizierten eLearning Ansatz als Maßnahme im Rahmen des Lieferkettengesetzes (LkSG) und ESG Anforderungen in Ihrem eigenen Unternehmen und in globalen Lieferketten.

SUSTIFY macht den Unterschied!

Hören Sie in einem kurzen Video von den Fabrikarbeiter:innen in Bangladesch, von unserem Kunden Florett Textil und von unserer Gründerin, wie unser Training in der Praxis funktioniert!

Unser eLearning Programm auf einen Blick

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim.

eLearning auf Tablets

Systemunabhängig

Individueller Login

Mit persönlichem QR Code

6-wöchige Kurse

15 Minuten pro Woche

Lernalgorithmus

Individuelle adaptive Inhalte

KPI-Dashboard

Monitoring und Reporting

Zertifikate

für User und Unternehmen/Werke

Wie kann Sustify auch Ihre Beschaffung nachhaltiger machen?

Eine Risikoanalyse in der Lieferkette ist die Basis, um auszuwählen, bei welchen Lieferanten Capacity Building als „Beyond Auditing“ Ansatz sinnvoll ist. Nachweisbares Training der gesamten Belegschaft – und nicht nur des Managements oder von Fachpersonal – kann als Maßnahme im Rahmen von CAPs oder als Präventivmaßnahme durchgeführt werden. Dieser kollaborative Ansatz mit Lieferanten schafft strategische Partnerschaften und erhöht langfristig die Resilienz.

Verändern Sie Ihren Einkauf – von taktischen und reaktiven Bemühungen um Compliance zu strategischen, proaktiven Schritten in Richtung verantwortungsvolle Beschaffung. 100 % Transparenz, neue Konzepte bei der Lieferantenauswahl und -einbindung, weniger Audits und mehr gezielte Interventionen und Kollaboration – z. B. durch digitale Schulungen.